Artikel mit dem Tag "radrennen_archiv"



Radrennen · 03. Oktober 2018
Das Rennen "Münsterland Giro 2018" ist nun einige Tage her. Ich habe lange über meinen Beitrag nachgedacht, vor allem, worüber ich im Zusammenhang mit dem diesjährigen Rennen Interessantes berichten kann. Kurzum: das Rennen selbst hatte Münsterland-Style, d.h. es gab die typischen "münsteraner" Eigenarten im Rennen zu beachten, bzw. man tat gut, sich damit auseinander zu setzen. Doch von Anfang an....
Radrennen · 28. Juli 2018
Rennbericht des Rennens "Rad am Ring 2018" der Jedermänner vom 28.07.2018
Radrennen · 10. Juni 2018
Rennbericht zu Rund um Köln 2018
Radrennen · 01. Mai 2018
Rennbericht des Radrennens der Jedermänner in Eschborn/Frankfurt am 01.05.2018
Radrennen · 03. Oktober 2017
Der Münsterland Giro ist für mich seit dem vergangenen Jahr der letzte Wettkampftermin des Jahres. Dieser "späte" Renntermin im Oktober hat den für mich positiven Nebeneffekt, dass ich mich mehr oder weniger zwinge, die im Sommer erworbene Fitness zu bewahren. Das heißt im Klartext: ich muss regelmäßig und fleißig trainieren. Das macht Spaß, aber ein wenig Druck tut auch ganz gut.
Radrennen · 11. Juni 2017
Dritte Teilnahme in Folge. Die Teilnahme bei "Rund um Köln" hat somit mich Tradition!!! Dieses Jahr scheinen die Rennen, an denen ich teilnehme, unter erschwerten Bedingungen stattzufinden. In Frankfurt hat es wie aus Eimern geregnet, in Hockenheim wurde das Rennen wegen der vielen Unfälle und Verletzten abgebrochen, der erneute Start fand bei Unwetter statt. In Köln wurden für das Rennen 30 Grad Celsius erwartet. Und es wurde heiß. Sowohl von den Temperaturen, als auch vom Rennen. Leider...
Radrennen · 14. Mai 2017
Rennbereicht vom Circuit Cycling 2017 am Hockenheimring
Radrennen · 01. Mai 2017
Bericht über meine Teilnahme an dem 80km-Rennen
Radrennen · 01. Oktober 2016
Eine schöne Gelegenheit sich auf die sympathische Stadt Münster ein zulassen. Münster ist tatsächlich eine Reise wert. Hier gibt es viele schöne und interessante Dinge, wie Schloß Münster und Schloßpark, Botanischer Garten, Principalmarkt, St-Paulus-Dom sowie der Aasee zu entdecken. Ganz zu schweigen von dem studentischen Nachtleben in der Münsteraner Altstadt. Das Rennen startete morgens sehr früh um 08:45 h. Da der Start in der Nähe der Mensa am Ring startete, musste ich mich...
Radrennen · 18. September 2016
Mit großer Begeisterung wurde die Bekanntgabe des Grand Depart der Tour de France 2017 in Düsseldorf aufgenommen. Unter dem Motto "Auf der Spur der Tour" lud der Veranstalter zu einem Test (der eigenen Abläufe unter Realbedingungen) der ersten 50 km der 2. Etappe der Tour 2017.

Mehr anzeigen